Anwendungsgebiete

In jedem Lebensalter sind folgende häufige Gründe für den Besuch meiner Praxis:

  • Psychische Probleme wie Angststörungen, Depressionen, Burn out, Essstörungen etc.
  •  Magen- und Verdauungsprobleme wie Gastritis, chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Nahrungsmittelintoleranzen etc.
  •  Atemwegserkrankungen
  • Urologisch - gynäkologische Erkrankungen wie wiederkehrende Blasen – oder Scheidenentzündungen, Regelbeschwerden, Zwischenblutungen, Schwangerschafts- und Stillbeschwerden, unerfüllter Kinderwunsch, Wechselbeschwerden, Nierenkoliken etc.
  • Probleme des Bewegungsapparates wie Rheuma, Gicht, Arthrosen, chron. Rückenschmerzen etc.
  •  HNO – Erkrankungen wie Nasennebenhöhlenentzündungen, Allergien, Mittelohrentzündungen, Stimmproblemen etc. 
  • Hautprobleme wie Neurodermitis, Schuppenflechte, Urtikaria, Warzen, Juckreiz etc.
  • Hormonstörungen wie Schilddrüsenprobleme, Osteoporose etc.
  • Bösartige Erkrankungen können zusätzlich zur schulmedizinischen Behandlung auch homöopathisch behandelt werden.